.
  Geschichte
 

So entstand der Wanderverein "Feldbuch und Umgebung"

Am 6. Februar 1983 wurde in der ehemaligen Gastwirtschaft Dippold in Feldbuch ein neuer Verein aus der Taufe gehoben. Er heißt "Wandergruppe Feldbuch und Umgebung" und wird von Siegfried Dippold geleitet. Die 29 Gründungsmitglieder aus dem Bereich der Gemeinde und den Nachbarortschaften haben sich zum Ziel gesetzt, den Volkssport "Wandern" sowie ein aktives Vereinsleben zu demonstrieren. Derzeit mit 100 Mitgliedern . Durch ein gutes Für-und Miteinander hat sich mittlerweile die Wandergruppe Feldbuch u. Umgebung e.V. in der Gemeinde Rugendorf als festes Standbein entwickelt. Vorausschauend auf die Kommenden Jahre, in denen Wir sicherlich mit einigen Problemen konfrontiert werden gehen Wir gemeinsam den gestellten Erwartungen entgegen. Nur so kann man sich in der Naturbesinnen , dieses zum Ausdruck bringen und ebenso viel lernen, dass Wir ohne intakte Umwelt nicht leben können.

 
  Besucherzahlen 79667 Besucher